Schlittenhunderennen Inzell
  Home
 

Schlittenhunderennen Inzell

1. bis 3. Februar 2019

musste leider abgesagt werden !


Kein Ballonglühen und Schlittenhunderennen 2019 in Inzell

Beide Veranstaltungen fielen dieses Jahr den anhaltenden Schneefällen Anfang Januar zum Opfer. Hauptgrund für die Absage des Ballonglühens ist dabei die Beschaffenheit der Schneeauflage auf dem Veranstaltungsgelände, die ein Befahren mit Fahrzeugen jeglicher Art nicht zulässt. Für die Ballonteams ist es jedoch extrem wichtig, den Ballonkorb an einem schweren Fahrzeug zu befestigen, um den aufgeblasenen Heißluftballon während des Glühens gegen ein Abheben bzw. die auf die Ballonhülle wirkenden Luftströme abzusichern und so Unfälle zu vermeiden. Für die Besucher des Ballonglühens könnte ein risikoloses Begehen der Veranstaltungsfläche ebenfalls nicht gewährleistet werden.

Dasselbe gilt fürs Schlittenhunderennen – auch hier steht die Sicherheit der Zuschauer im Vordergrund. Wegen der vom Wetterdienst angekündigten Kältewelle ist auch nicht damit zu rechnen, dass sich die Schneebeschaffenheit bis zum geplanten Schlittenhunderennen am 1. Februar ändert. Wie die Mitarbeiter des Inzeller Bauhofs erklärten, wäre eine Präparierung der Strecke, die z. T. durch die Wälder verläuft, bis zum geplanten Veranstaltungsbeginn nicht möglich, so dass die Rennen lediglich auf den im Tal bestehenden Langlauf-Loipen stattfinden könnten. In einer ca. 2-stündigen Besprechung hat sich das Organisationskomitee der beiden Veranstaltungen nach Abwägung aller Risiken und möglicher Alternativen dann einstimmig – aber schweren Herzens dafür ausgesprochen, das Ballonglühen und das Schlittenhunderennen für 2019 ab zu sagen.



---------------------------------------------------------------------







Allgemeine Info`s
zum Schlittenhunderennen in Inzell:


Ein Kartenvorverkauf ist nicht möglich und auch nicht nötig,
denn es ist Platz für ALLE da !


Tipp:
Wer schon am frühen Vormittag da ist,
bekommt noch bequem einen Parkplatz
und ist zudem von anfang an dabei !


Eintritt:

 Freitag: Erw. 5.- € / Kind 1.- €
Sa.+So.: Erw. 6.- € / Kind 1.- €


Weitere Programm-Info`s folgen in Kürze.



Film-DVD vom Rennen 2014 !

erhältlich am Rennwochenende !





Rennstrecken:


LT 1  = 2-4   Hunde vor dem Schlitten
LT 2  = 5-7   Hunde vor dem Schlitten
LT O = 8-10 Hunde vor dem Schlitten

SJ+Pulka = 1-2 Hunde vor der Pulka oder dem Skifahrer (Skating)

LT  = Longtrail alle Kategorien ca. 30km / 1000Hm
MD = Middledisdance alle Kategorien ca. 23km / 800Hm
 
 
 Distance-Strecke


 
  Du bist schon der 83292 Besucher hier!